Sektoraler Heilpraktiker in der Ergotherapie

BED e.V. Mitglieder erhalten auf die gesamten Fortbildungen von Alpha Med. Bildung 

5% Ermäßigung !

Sektoraler Heilpraktiker in der Ergotherapie

 https://youtu.be/OUk1RLIoOyMA

 

Die ersten Kurse wurden von den Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen und die Erlaubnis für den sektoralen Heilpraktiker der Ergotherapie in unterschiedlichen Bundesländern erteilt. Auf der Grundlage des gelisteten Kurses von KortexMed und der Kursleitung von Prof. Dr. W.Siems wird der Intensivkurs in dem Alpha med. ergotherapeutisches  Weiterbildungs Institut fortgeführt.

 

Weitere Termine  für den Kurs HPET  (in Braunschreig)

 

16.04.20 - 19.04.20    (Kurs-Nr: 2052)

02.07.20 - 05.07.20    (Kurs-Nr: 2053)

17.09.20 - 20.09.20    (Kurs Nr: 2054)

12.11.20 - 15.11.20    (Kurs Nr: 2055)

 

Kursgebühr 1000,00€

      

 

Der Kursumfang beläuft sich auf 10 h Gesetzeskunde und 40 h klinische Ausbildung. Der Kurs wird jeweils mit einer umfangreichen Klausur zur klinischen Diagnostik und Ergotherapie, einer juristischen Klausur und einer mündlichen Prüfung abgeschlossen. Dies und weitere persönliche Zulassungsvoraussetzungen z.B. Berufsurkunde, behördliches Führungszeugnis und Lebensalter (mindestens 25)  dienen als Grundlage für die Anerkennung nach Aktenlage beim zuständigen Gesundheitsamt. Beim Gesundheitsamt Braunschweig sind die Voraussetzungen online eingepflegt.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern  zur Verfügung.

 

Kontaktformular

 

Gesundheitsamt Braunschweig Merkblatt: Erteilung der Erlaubnis als Heilpraktiker -beschränkt auf das Gebiet der Ergotherapie-PDF-Datei87,53 kB

 

NEWS 

 

Werbung für eine Moderne leistungsstarke Ergotherapie

 

Die ersten Kurse wurden von den Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen und die Erlaubnis für den sektoralen Heilpraktiker der Ergotherapie in unterschiedlichen Bundesländern erteilt. Auf der Grundlage des gelisteten Kurses und der Kursleitung von Prof. Dr. Werner Siems gemeinsam mit der bundesweit ersten Sektoralen Heilpraktikerin für Ergotherapie Sabine Kahmann-Kircher wird der Intensivkurs in dem Alpha med. ergotherapeutisches Weiterbildungs-Institut fortgeführt.

Und jetzt – brandnew – ist auch schon das erste Lehrbuch zum Sektoralen Heilpraktiker für Ergotherapie erschienen (Bestellmöglichkeit: “Sektoraler Heilpraktiker in der Ergotherapie“  info@verlag-wiss-scripte.de/ ISBN 978-3-95735-079-4 und in der Buchhandlung),  natürlich von den beiden Wegbereitern Prof. Werner Siems und Sabine Kahmann-Kircher.

Das Buch und die Fortbildung geben Impulse für die Fundierung und Modernisierung der ergotherapeutischen Tätigkeit und tragen dazu bei, diesem phantastischen Beruf einen höheren Stellenwert zu verleihen.  Die Ergotherapeuten, die eine entsprechende Heilpraktiker-Erlaubnis erhalten, haben damit die Möglichkeit des so genannten First Contact. Erstmalig ist es den niedergelassenen Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten möglich, wirklich selbstständig Diagnosen zu stellen und auf Augenhöhe mit Ärzten in einen diagnostischen und therapeutisch orientierten Dialog zu treten.

 

Wir sind für Sie da: Sie erhalten die Möglichkeit Ihre Fragen auf dem Gebiet des Sektoralen Heilpraktikers in der Ergotherapie direkt an Frau Kahmann-Kircher zu stellen:

 

Montags 18.00-20.00 Uhr  unter der Handynummer 01623322660 

 

Informationsveranstaltung für interessierte HPET Anwärter  55,00€ (auf Nachfrage)

 

Coaching für Heilpraktiker in der Ergotherapie,nach Terminabsprache 220,00€ (Kurs-Nr.1944)

 

 

Therapie und/oder Diagnostik mit dem HandTutor und 3DTutor für Therapeuten (Kurs-Nr. 1951) nach individueller Absprache möglich!

 

Fachseminar                                           

Einführungskurs:

 

Therapie mit dem HandTutor:

Befund

Dokumentation 

Anwendung

Zertifikat 10 Fortbildungspunkte 

 

Preis: 280,00 €  

 

Seminar für Pflegekräfte (Kurs-Nr. 1952)

 

Lagerung und Transfer, angelehnt an das Bobathkonzept 

 

  Zertifikat + Fortbildungspunkte

  Individuelle Terminabsprache und Preise 

  Ort: nach Absprache

 

Schulungen für Alltagshelfer (Kurs-Nr. 1953)

 

Erhalt der Alltagskompetenz und kognitiven Fähigkeiten

      

Schulungen für Therapeuten:


passive Mobilisation im Liegen 

         (Kurs-Nr. 1954)


Hirnleistungstraining auf                neuropsychologischer Grundlage

         (Kurs-Nr. 1955)


Einzeltherapie im Wasser, bei        neurologischen Erkrankungen 

         (Kurs-Nr. 1956)

 

 

Download
Anmeldeformular_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.8 KB